Pralinen aus 1200 Gramm Schokolade

 Da mein Mann mal wieder in Hannover lernen muss hatten meine Küchenfee und ich Zeit uns mit 1200 Gramm Schoki auszutoben.

IMG_4660

Angefangen sind wir mit ganz einfachen Kreationen Minigugelhupfe mit Vollmilch-Lebkuchen und weißer Schoki.

IMG_4653

Stutenkerle mit Vollmilch-Lebkuchen-Weihnachtsgewürz.

IMG_4649

Zartbitter-Zitrone mit weißer Schoki.

IMG_4652

Himbeere-Vanillie und Johanissbeere-Vanillie jeweils mit weißer Schoki.

IMG_4655

Vollmilch-weiß-Lebkuchen-Kaffee.

IMG_4650

Und dann ist es irgendwie mit uns durchgegangen.

Zartbitter mit persischem Blausalz.

IMG_4651

Vanillie-Chilli-Salz mit weißer Schoki.

IMG_4656

Weiße-Vanillie mit Vollmilch-Minzzucker.

IMG_4657

Ich glaube beim Salz waren wir etwas übermütig. Sie sind sehr sehr salzig geworden. Danach ist uns leider die Schoki ausgegangen. Lavendel, Hibiskus und bunte Blüten lassen wir uns bis zum nächsten mal.

Die gefüllten Formen aus dem schwedischen Möbelhaus ließen sich zuerst recht gut befüllen. Sie hielten auch dicht. Das öffnen allerdings war dann kniffeliger und schön heraustrennen ließen sie sich auch nicht. Ich werde es noch einmal versuchen und sie nach dem füllen im Kühlschrank deponieren. Vielleicht werden sie dann etwas fester und lassen sich besser heraustrennen.

IMG_4661 IMG_4662 IMG_4663

Um uns die Zeit zu vertreiben bis die Pralinen fest genug sind zum heraustrennen haben wir noch ein paar Kekse gebacken. Normalerweise backe ich ja ungern Kekse die man ausstechen muss. Aber diesesmal hat es wirklich gut geklappt. Alle Zutaten schnell zusammenkneten und ausrollen. Kein langes kühl stellen, kein kleben und zerreißen.

IMG_4659 IMG_4658

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s