Häkeldeckchen

Da ich mit meiner Häkelstola nicht richtig weiter komme und beim Einkaufen so tolle Wolle gefunden hatte, genau in unseren Hochzeitsfarben, habe ich spontan angefangen darauf ein Deckchen zu häkeln. Dann ist es passend zum Frühling fertig. Da ich mit den Häkelschriftanleitungen noch etwas unsicher bin habe ich mir was ganz leichtes gesucht. Ich häkle aus allen drei Farben (grün, orange, pink) kleine Blumen und setze diese nachher schön zusammen.

Eigentlich ist es Topflappenwolle aber mir sind die Farben so ins Auge gesprungen und Topflappen habe ich andere genug und da würden die Farben ja gar nicht richtig zur Geltung kommen.

Die kleinen Blumen machen auch süchtig. Wenn man eine anfängt will man die auch direkt fertig machen, ist ja eh nur eine kleine Blume. Immer wenn ich eine fertig hatte bin ich aber auch gleich eine neue angefangen. Ich durfte ja eh nicht viel machen und mein lieber Mann war ja auch krankgeschrieben mit Erkältung und hat dann Sofa und PS3 mit Fernseher in Beschlag genommen.

So habe ich gleich freitags noch das komplette grüne Knäul zu Blumen verarbeitet. Ich habe sogar abends noch mit den pinken Blümchen angefangen. Bei der zweiten pinken Blume ist es dann passiert. Meine Häkelnadel hat sich in zwei Teile zerlegt.

WP_20150227_017

Das war das erste Mal das ich diese Nadel überhaupt benutzt habe und dann hält die noch nicht mal alle Blümchen für ein Deckchen aus. Ich habe mich den ganzen Abend geärgert und noch mehr als es dann samstagmorgens im nächsten Laden nicht die richtige Größe gab die ich brauchte. Aus Frust habe ich dann Samstag Fenster geputzt. War keine gute Idee so kurz nach der OP. Bin abends nur noch kurz los um was Schnelles zum Essen zu holen und wollte dann nur noch aufs Sofa. Was finde ich da? Eine Häkelnadel in der richtigen Stärke. So konnte ich mich dann abends mit meinen pinken Blümchen aufs Sofa legen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s