Olivenöl Zitronensaft und Meersalz

Nein das ist kein Rezept für ein Sommersalatdressing. Das ist mein neuer Peelingversuch.

Ich war eigentlich auf der suche nach Ideen für selbst gemachte Ostergeschenke da bin ich über das Peeling aus Olivenöl Zitronensaft und Meersalz gestolpert. Eigentlich sollte noch etwas duftöl dazu aber das habe ich erstmal weggelassen. Da im Text stand das die Zitrone das Lymphsystem anregen soll musste ich das unbedingt testen.

Idee an sich gut. Aber man sollte nicht vorher noch schnell die Beine rasieren wollen. Dachte mir nen Peeling auf stoppeligen Beinen ist blöd. Naja ist jetzt nicht so schlimm nur etwas gereitzt. Dafür sind meine Beine jetzt perfekt eingeölt.

Bei der Menge habe ich mich etwas verschätzt, dachte da ich recht lange umfangreiche Beine habe mache ich besser mal etwas mehr. Eine Zitrone und nen guter Schuss Öl in ner kleinen Tasse mit Salz aufgefüllt hätte locker gereicht.

Blöd ist das ich gerade auf dem PC Tisch und dem Laptop leichte Fettflecken hinterlasse von meinen Händen. Aber Hände und Beine sind super weich.

Da ich mein Handy nich total fettig haben möchte lade ich die Fotos erst morgen hoch.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s