Schwangerschaftssnack

Ich darf wieder arbeiten. Ganze vier Stunden vormittags am Tag. Und dann bin ich morgen den dritten Tag wieder im Büro und dann hab ich wieder Urlaub. Das habe ich mir so nicht ausgesucht. Nicht das jemand denkt mit der Schwangerschaft wäre ich faul geworden. Nein. Mein Arbeitsplatz wurde jetzt schon an einen Praktikanten abgegeben und der neue PC kommt erst nächste Woche. Tja ohne PC kann ich nicht wirklich arbeiten also kann ich besser meinen Resturlaub weiter aufbrauchen als ohne PC im Büro zu sitzen. Das mein Arbeitsplatz so schnell und auf diese Art ausgetauscht wird hatte ich nicht gedacht. Ich war ja nur Krankgeschrieben da man bei vielen Sachen halt in der Schwangerschaft nicht groß Medikamente nehmen kann. Da dauert das Fit werden ab und an etwas länger als bei nicht schwangeren. Naja nachdem ich mich ein ganzes Wochenende geärgert habe, ich hatte mich ja schon darauf gefreut wieder arbeiten zu dürfen, finde ich es jetzt gar nicht mehr so schlimm. so haben mein Mann und ich noch etwas Urlaub zusammen.

Naja. So war ich dann heute Mittag, nach der Arbeit, wieder zuhause und habe mir unterwegs eine kleine Knabberei gesucht. Langsam kommt es mal vor das ich zwischen den Mahlzeiten etwas hunger bekommen. Ich muss dazu sagen das meine Mahlzeiten nur noch halb so groß sind wie vorher, wenn überhaupt. Da mir von Schokolade aber immernoch schlecht wird und ich auch mal etwas anderes als Obst möchte habe ich mir eine Mischung zusammengestelt. Alles etwas was auch gesund ist.Edel Nüsse; Vital Kerne und getrocknete Beeren. Alles zusammen in eine Dose. So kann ich immer wenn es mich überkommt mal etwas naschen aber dann auch wieder Deckel drauf und alles bleibt frisch.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s